CEP055 Renault Twizy & Bundestwizytreffen

Der Renault Twizy lässt eigentlich keine zweite Meinung zu: Man muss ihn einfach lieben! Kompakt und spartanisch, aber wendig und voller Fahrspaß. Türen gibt’s nur gegen Aufpreis oder in den teureren Modellvarianten, Seitenfenster hat kaum jemand. Twizyfahrer:innen sind eine große, eingeschworene Gemeinde, und viele von ihnen kennen sich über das Bundestwizytreffen. Wir haben in dieser Episode Otto Schönbach zu Gast: Veranstalter, Organisator und Moderator der Bundestwizytreffen und Hardcore-Twizyfahrer. Lasst Euch erzählen, wie dieser aberwitzige Club ins Leben gerufen wurde, wie man auf die Idee kommt, im Dezember mit dem Twizy von München nach Paris zu fahren, und wie es ist direkt daneben zu stehen, wenn Fuchs und Hase sich gute Nacht sagen…

Außerdem in dieser Episode: Die ersten High-Performance-Charger von Ionity gehen ans Netz, die EU beschließt halbgare Regeln für Ladepunkte an Gebäuden, LKWs holen sich testweise Strom aus Oberleitungen an der Autobahn und der 45t schwere voll-elektrische Komatsu Muldenkipper nimmt im Berner Jura seine Arbeit auf. Viel Spaß beim Hören!

Links zur Sendung

avatar Philipp Paypal Icon Auphonic Credits - brauchen wir immer! Icon
avatar Marcel
avatar Jakob
avatar Otto

3 Replies to “CEP055 Renault Twizy & Bundestwizytreffen”

  1. Ich bin noch nicht durch mit der jüngsten Folge. Was ich gehört habe, gefällt mir auf jeden Fall.

    Zur Ladesäulenverordnung (LSV) eine Anmerkung: Sie fordert nur, dass CCS bei Gleichstromladung (§3 Abs. 3) vorhanden sein muss. Chademo kann, muss aber nicht. Die LSV richtet sich offenbar
    1. Primär gegen Teslas Supercharger
    2. An die Automobilhersteller, die nur Typ 2 oder CCS verbauen.
    3. An die Betreiber der wildesten Abrechnungssysteme.
    4. An die Interessen der Fahrer und Fahrerinnen von Elektroautos.

    Eigentlich sollte das in CEP027 alles vorkommen. Wenn nicht, solltet ihr mal CEP027 im Director’s Cut veröffentlichen.

    Zu den EU-Vorgaben zu Ladesäulen an Gebäuden. Die neue Regularien müssen bis spätestens 1.1.2025 greifen. In nationales Recht müssen sie aber schon binnen 20 Monaten umgesetzt werden, sobald der Ministerrat zugestimmt hat. Wahrscheinlich wird sich der Bundestag also noch vor Weihnachten 2019 damit befassen dürfen und dann lernen wir auch die Umsetzung in D kennen.

  2. Hörenswerter CEP über einen Twizy-Verrückten !
    Habe ja selber seit kurzem einen Twizy vor der Garage. Aber auch einen i3 seit 4 Jahren. Und was ich in der Folge über dessen Türen und – angeblich nicht existenten – Kofferraum hören musste, passt nicht zu der von mir erfahrenen Realität. Seht selber:
    https://twitter.com/i_peter/status/993199668388679681?s=21
    In den Kofferraum passt locker eine Waschmaschine oder ein Kühlschrank. Und der Frunk nimmt neben dem Ersatzrad locker eine Kiste Bier 🍺 auf, seht hier, es ist unglaublich:
    https://twitter.com/i_peter/status/993202230248472576?s=21

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.