CEP009 VW eGolf

eGolf

Der VW eGolf sieht fast aus wie ein “normaler” Golf – außen wie innen. Wer nicht weiß, worauf er achten muss, wird ihn im Vorbeifahren nicht von seinen verbrennerbetriebenen Brüdern unterscheiden können. Selbst im Innenraum herrscht das bekannte Ambiente, und zwar bis hin zum Zündschloss, was in einem E-Auto schon sehr befremdlich wirkt (es geht aber auch  zündschlossfrei, Kostenpunkt 385 €). Jedenfalls haben wir Stefan zu Gast, der uns erzählen kann, wie sich so ein eGolf im Alltag schlägt. Da wir in der Episode tatsächlich vergessen haben, das zu erwähnen: Den eGolf bekommt man ab 35.000 €.

In dieser Episode sprechen wir außerdem nochmal kurz über die eTour Europe sowie über die Förderung der Elektromobilität und Teslas Bemühungen um Beschleunigung der Produktion des Model ☰.

Links zur Sendung

http://tesla3counter.com Website wurde vom Netz genommen, wahrscheinlich in Reaktion auf die offiziell von Tesla verkündeten tatsächlichen Zahlen
Oft erwähnt, so auch in dieser Episode: http://www.goingelectric.de/forum/
Näheres zu Stefan gibt’s auf www.typneun.de
Cleanelectric auf Twitter: @CleanElectrCast

CEP008 München eMOBIL und eTour Europe

münchen eMOBIL

München eMOBIL

München eMOBIL hat einiges zu bieten: Neben Elektroautos, -rollern und -fahrrädern verschiedener Hersteller finden wir auch Stromspeicherlösungen, Solar-Carports oder E-Car-Sharing-Anbieter. Ab und an sieht man Chris Bruand auf seinem elektrischen Trial-Bike “Electric Motion” über den Dächern der Ausstellerzelte durch die Luft segeln.

Die Veranstaltung soll den Menschen die E-Mobilität näher bringen und sie vor informieren und inspirieren. Alles zum Anfassen, vieles zum Ausprobieren – die Grenzen zwischen Machern, Nutzern und Interessenten schwinden. Niemand muss sich mit Stammtisch-Halbwissen oder Marketing-Flosken zufrieden geben, sondern kann von Angesicht zu Angesicht über Produkte, Themen und Philosophien sprechen.

Außerdem ist München eMOBIL noch etwas anderes: Nämlich der Startpunkt für die etour Europe: Von hier aus gehen 15 Teams in Tesla Model S, Renault ZOE, Nissan Leaf und einem “e-Tuktuk” auf die 9-tägige Reise durch 9 europäische Städte und Hauptstädte. Alles zu den Teilnehmern und der Route der Tour findet Ihr in den Links weiter unten.

CLEANELCTRIC dankt allen, die bereitwillig unsere Fragen beantwortet haben, und wünscht allen eTour-Teilnehmern viel Glück und eine gute Reise!

 

Menschen mit wenig Zeit sowie ungeduldige Zeitgenossen schauen das Video ab ca. 08:20!

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

Links zur Sendung:

Cleanelectric auf Twitter: @CleanElectrCast

Über 10.000 Downloads nach den ersten 100 Tagen!

danke

Am 10. Januar ging Episode 0 live, und CLEANELECTRIC auf die Reise.

Heute, 100 Tage später, zählen wir über 10.000 Downloads über alle Episoden – eine Zahl, die sehr viel größer ist als das, was wir erwartet hatten…

Darum möchten wir DANKE sagen und freuen uns auf die nächsten 100 Tage!