CEP085 Kia e-Niro

Der Kia e-Niro dürfte für viele Leute genau das Richtige sein: geräumig, praktisch, sparsam, reichweitenstark. Nur lieferbar ist er nicht so richtig. Mit Unterstützung von Stefan vom EV-Vermieter Nextmove schauen wir uns Kias Elektro-Crossover ganz genau an. Und hier gibt es ein paar Fotos dazu.

Außerdem in dieser Episode: Lotus will mit dem Evija ein vollelektrisches Hypercar bauen, das gerne gleich mehrere Superlative bedienen möchte. Harley Davidsons Lifewire nimmt Formen an und soll zumindest US-Kunden mit kostenlosem Strom auf Motorrad-Touren erfreuen. Während Maingau Energie zum 1. August die Preise für ihr “Einfach Strom laden”-Angebot deutlich anhebt, versucht sich eins E-Mobil mit einem Pauschaltarif, der dem einen oder anderen ganz gut gefallen könnte.

Die Kuriositäten-Ecke bietet diesmal ein leichtgewichtiges Elektro-Dreirad, das sich vertikal an Hausfassaden parken lässt und einen vollelektrischen Pickup-Truck, der einen gut 300 Meter langen und über 560 Tonnen schweren Güterzug zieht.

Wir verabschieden uns in eine kleine Sommerpause und hören uns im September wieder.

Damit Euch die Wartezeit nicht zu lang wird zwei kleine Goodies für Euch:

Einen schönen Sommer wünschen wir Euch allen! Und natürlich viel Spaß beim Hören.

Links zur Sendung

avatar Philipp Paypal Icon Auphonic Credits - brauchen wir immer! Icon
avatar Marcel
avatar Jakob
avatar Stefan

6 Antworten auf „CEP085 Kia e-Niro“

  1. @Technik
    Schaut euch bitte mal mit einem Netzwerkmonitor eure Seite an. Ihr ladet da ein paar Inhalte von http://. Restriktive Systeme erlauben keine gemischten Inhalte von http:// und https://. Die Bilder kann man einfach filtern, aber den Feed muss man von http erlauben, um den Podcast im Player hören zu können.

    http://www.cleanelectric.de/wp-content/uploads/2018/01/logo-slack.png
    http://www.cleanelectric.de/wp-content/uploads/2017/04/Listen_on_Apple_Podcasts.png
    http://cleanelectric.de/episodes/CEP-85_feed.m4a?ptm_source=webplayer&ptm_context=episode&ptm_request=7ce870a8a13b&ptm_file=CEP-85_feed.m4a

    1. Der e-Niro ist lieferbar! Ich habe den E-Niro am 31. Jän. bestellt und er steht seit dieser Woche (29. 7.) beim Händler. Sobald der Versicherungskram erledigt ist, werde ich ihn abholen.

      P.S.: Der ursprünglich zugesagte Liefertermin war Nov.

  2. Thema: Ford-F150-electric-Teaser – das amerikanische Pound (lb) sind 453,592 g nicht 500g.

    Lotus hin oder her, der Rimac C Two hat zwar angegeben “nur” 1.408 kW statt 1.470 kW des Lotus Evija. Der Evija wird mit über 320 km/h angegeben, der Rimac geht aber bestätigte 415 km/h – hat eben auch ein 2-Gang-Getriebe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.