28. November 2021

CE138 Elektroauto für Anfänger*innen

CE138 Anfänger

In dieser Episode haben wir Radiojournalist und Podcaster Marcus Richter zu Gast. Wie vermutlich auch viele von Euch treiben ihn allerlei Themen um, die mit dem Umstieg auf ein Elektroauto zu tun haben. Wir haben also einfach mal das Gespräch aufgezeichnet, in dem wir gemeinsam die Fragen beantworten, Ideen abwägen und die eine oder andere Wissenslücke zu füllen versuchen. Vielleicht ist auch für Euch etwas Hilfreiches dabei. 

Viel Spaß beim Hören!

Links zur Sendung

avatar
Philipp
avatar
Marcel
avatar
Marcus Richter
14. November 2021

CE137 Das Magazin „Elektroautomobil“

CE137 EAM

In dieser Episode haben wir Marcus Zacher zu Gast, den Chefredakteur des Magazins „Elektroautomobil“. Mit ihm sprechen wir über 5 Jahre „EAM“, viele Highlights und natürlich seine persönliche Geschichte. Außerdem ackern wir auch die restlichen Themen dieser Sendung gemeinsam durch: Tesla hat in den Niederlanden an ausgewählten Standorten die Supercharger für alle Marken geöffnet. Was bedeutet das für E-Autofahrer*innen und die Elektromobilität insgesamt? Was sind die Probleme, die es noch zu lösen gilt? e.GO hat damit begonnen, Akkutausch-Stationen zu eröffnen – aber nicht so wie man sie zum Beispiel von NIO kennt, sondern auf eine ganz andere Art und Weise und zu ganz unterschiedlichen Konditionen. Außerdem schauen wir wieder einmal Richtung Sono Motors, wo es weiterhin spannend bleibt, was die Realisierung des Sion betrifft. 

Außerdem haben wir in Zusammenarbeit mit Elektroautomobil eine kleine Verlosung für Euch aufgelegt: Zu gewinnen gibt es 25 EAM Auto-Quartett-Spiele und 25 Jahresabos (nach Belieben Print oder E-Paper). Dazu schreibt Ihr einfach eine Email an verlosung@cleanelectric.de – wir drücken die Daumen! Alle Details dazu gibt es natürlich im Podcast.

Ein besonderes Schmankerl haben wir zudem für unsere Patronat*innen: Julien kredenzt uns einen spannenden E-Lastenrad-Krimi mit Wendungen vom Feinsten! Aus dem Leben gegriffen, kann man sich nicht ausdenken. Unser wortgewandter und treuer Live-Hörer Guido schreibt dazu: 

Die ZEIT Verbrechen – Cargo Bike Marder in Mülheim

In der neuen Folge des beliebtesten True Crime Podcasts beleuchten wir einen Jahrhundertcoup: wie gewissenlose Schergen kaltblütig das Cargo Bike des geachteten Bürgers Julien M. Aus K. entwendeten – und die Gauner an einer Wand aus moderner Technik und traditioneller Polizeiarbeit zerschellen.

Doch zunächst wurde die Redaktion während der Recherchen zu diesem Podcast mit einer Mauer des Schweigens konfrontiert:

Tim Cook, CEO von Apple, schwieg zum Thema Geo-Location in Köln.

Egon 1 und Egon 2, Funkstreifen in Köln, wollten sich aus “ermittlungstaktischen Gründen” nicht zum Sachverhalt äussern.

Die Staatsanwaltschaft Mülheim war für Anfragen “nicht erreichbar”.

Was sich wie ein verheerendes Zeugnis für alle von Kriminalität betroffenen Bürger der Rheinmetropole liest, wurde dann doch noch zu einem positiven Lehrstück für Bürgerengagement, Digitalisierung und seriöse Polizeiarbeit.

Hören sie alle atemberaubenden Details und mindblowing Plot-Twists  dazu diesmal ausnahmsweise in der PostShow des CleanElectric-Podcasts.

Und noch ein Goodie – wenn auch nicht von uns: Die Jungs von „Geld für E-Auto“ haben die THG-Quote für dein E-Auto von zuvor 130 Euro fast verdoppelt: Hier gibt es nun 250 Euro, und zwar sowohl für neue Nutzer*innen der Plattform als auch für schon registrierte Fahrzeuge. 

Viel Spaß beim Hören!

Links zur Sendung

avatar
Philipp
avatar
Marcel
avatar
Julien
avatar
Marcus Zacher
31. Oktober 2021

CE136 Größere Ladenetze und E-Autos vom iPhone-Bauer

CE136 Ladenetze

In dieser Episode unterhalten wir uns vornehmlich über eines: Ladenetze. Der Autokonzern Stellantis will in Zusammenarbeit mit dem italienischen Ladespezialisten TheF Charging binnen weniger Jahre an mehr als 15.000 Standorten in Europa Lademöglichkeiten für E-Autos schaffen. Auch Fastned arbeitet weiterhin hart am Erreichen ihrer Schnelllade-Ziele. Tesla will sein Supercharger-Netzwerk in den kommenden zwei Jahren gar verdreifachen. Und der allseits beliebte Seed&Greet-Ladepark in Hilden startet in den zweiten Bauabschnitt. 

Eine wichtige Nachricht dieser Woche: Der Topf für die Wallbox-Förderung ist leer, die KfW nimmt nun keine weiteren Förder-Anträge mehr an. Ob die Förderung noch einmal aufgenommen werden wird, steht aktuell in den Sternen. 

Davon abgesehen hat sich der taiwanesische Konzern Foxconn Technology Group – vor allem bekannt als Auftragsfertiger von Apple – breiter aufgestellt und wird unter der Marke „Foxtron“ Elektroautos bauen beziehungsweise Hard- und Software-Kits für andere Autohersteller produzieren. Und auf der anderen Seite der Erdkugel erhielt Tesla einen Riesen-Auftrag vom Autovermieter Hertz: Hier wurden 100.000 Model 3 geordert, die in die Mietwagenflotte aufgenommen werden sollen. Und es besteht durchaus die Möglichkeit weiterer großer Bestellungen aus dieser Ecke.   

Viel Spaß beim Hören!

Links zur Sendung

PS: Happy Halloween! Danke an Hörer Dennis. 🎃

CE-Kuerbis

avatar
Philipp
avatar
Marcel