CE102 ChaoJi greift nach der Weltherrschaft

Auch in dieser Episode widmen wir uns wieder Euren Fragen: AMA Teil 2, sozusagen. Von hypothetischen Fragen wie “Ihr kündigt Eure letzte Episode an – was ist passiert?” über fachliche wie “Was sind die Voraussetzungen, um einen elektrischen Dienstwagen zuhause zu laden?” bis hin zu persönlichen Fragen wie “Welche Podcasts hört Ihr selbst eigentlich?” war auch diesmal wieder einiges dabei.

Auch die News-Ecke hat einiges zu bieten, diesmal mit einem leichten China-Fokus. Dort wurde kürzlich der neue Schnelllade-Standard “ChaoJi” vorgestellt, der ChaDeMo 3.0 und den chinesischen GB/T-Standard vereinen soll und mit beeindruckenden Specs aufwartet. Das dürfte nicht zuletzt für Nutzfahrzeuge interessant werden, die vergleichsweise sehr große Akkus zu laden haben.

Außerdem taucht im chinesischen Markt gerade der Maple 30x auf, den man dort ab umgerechnet 8.800 Euro kaufen kann. Einerseits ein echter Preisknüller, andererseits muss man natürlich die Qualität und vor allem die, im Vergleich zu europäischen Verhältnissen niedrigen, chinesischen Sicherheitsanforderungen in die Betrachtung mit einbeziehen. Weiterhin wird er jetzt tatsächlich kommen: der vollelektrische Kombi! Zunächst nicht in Deutschland und auch nicht von einem Hersteller, mit dem irgendjemand von uns gerechnet hat. Aber womöglich wird er auch bei uns noch vor VWs “Space Vizzion” zu haben sein. Warten wir’s ab.

Last but not least freuen sich die Nutzfahrzeugfreunde über den Opel Vivaro-e und die Fans elektrischer Luftfahrt über den Airbus A350e, der allerdings eine ganz spezielle Maschine ist. Wir wünschen viel Spaß beim Hören!

Links zur Sendung

Foto: Polestar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.