CEP076 Neuigkeiten von Polestar, Honda & Sono Motors

Rund um die großen Autoshows gibt es naturgemäß viel Neues zu sehen. Auf dem Genfer Autosalon werden zunehmend vollelektrische Autos zur Schau gestellt, teilweise sogar Modelle, die es noch innerhalb des kommenden Jahrzehnts zu den Kunden schaffen könnten. Wer aber als Hersteller etwas auf sich hält, der zeigt schon vor der Messe seine Neuheiten. So auch Polestar und Honda und Sono Motors, die den Großteil dieser Episode ausmachen. Der Polestar 2 will mit allerlei Gepflogenheiten der Autoindustrie brechen. Honda bringt mit dem “e Prototype” ein knuffiges Stadt-EV. Und mit dem finalen Design des Sion endet endlich eine – zumindest gefühlt – recht lange Phase der Stille rund um Sono Motors.

Wenn du außerdem wissen willst, wie Marcels dreijährige Model-3-Geschichte ihren bisherigen Höhepunkt, nämlich die tatsächliche Übergabe des Autos, erreicht, bist du hier ebenfalls richtig. Die weiteren Tesla-Themen kann man gerade noch so an einer Hand abzählen, es tut sich einfach nach wie vor vieles.

Viel Spaß beim Hören!

Links zur Sendung

avatar Philipp Paypal Icon Auphonic Credits - brauchen wir immer! Icon
avatar Marcel
avatar Jakob

4 Antworten auf „CEP076 Neuigkeiten von Polestar, Honda & Sono Motors“

  1. Kleiner “versprochener” 😉 Fehler:

    Zitat 47:36 min: »mit nem Auto, das nächstes Jahr auf der Straße stehen wird«

    → nicht erst nächstes Jahr = 2020, sondern bereits und weiterhin dieses Jahr = 2019 wird der Sion “auf der Straße” fahren (hoffentlich nicht nur Stehen).

    Oder hat Sono Motors auf meine explizite Tweetanfrage hin (in Klammern: eMail-Support ist ja leider heutzutage out) – ob »die ersten Sions tatsächlich noch in diesem Jahr ausgeliefert werden« – in seiner/ihrer Antwort mit “Produktionsstart” doch das Jahr danach = 2020 noch offen gelassen?

    Denn Antwort Sono Motors: »Genau, Ende 2019 ist der Produktionsstart geplant und dann sukzessive die Auslieferung der Fahrzeuge. Einen schönen Sonntag noch.«

    Danke für Eure Rückmeldung auf diese Richtig(?)stellung!

    1. Also, “Start of Production” ist unseres Wissens “Ende 2019”. Allerdings gibt es keine offizielle Angabe, wann die ersten Besteller ihren Sion erhalten, so dass man nur spekulieren kann, ob noch 2019 oder eben erst 2020 welche unterwegs sein werden.

  2. 1 nice Folge vong Podcast her, zwei Anmerkungen:

    1) Mein Namensvorschlag für den Honda: Honda cEVic, ganz nach dem Vorbild. Ich habe mich schon ziemlich verliebt und werde den wohl mindestens länger mieten müssen…

    2) Kann es eigentlich sein, dass der Sion eigentlich der erste Kombi im Elektroautomarkt ist?

  3. ad 1) Bin gespannt, wie das gute Stück am Ende tatsächlich heißen wird! Sehr cool jedenfalls, dass du einen ordern willst. 👍🏼

    ad 2) In seiner finalen Form ist der Sion schon ziemlich nah dran an einem Kombi, das stimmt. Durch die kurze Front sieht er zwar eher nach Minivan aus, aber ohne den Verbrenner vorn drin braucht man halt auch keine lange Haube mehr, gell? ¯\_(ツ)_/¯

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.