CE150 Circu Li-ion Batterie-Upcycling

CE150 Circu li-ion

In dieser Episode unterhalten wir uns mit Antoine und Xavier vom Luxemburger Start-up Circu Li-ion, die sich dem Thema Batterie-Upcycling widmen. Es geht darum, ausgesonderte Battery-Packs nicht blind zu recyclen, sondern tatsächlich nur jeden Zellen final in ihre Einzelteile zu zerlegen, die tatsächlich an ihrem Lebensende angekommen sind. Alle anderen können ja problemlos in neuen Packs weiter verwendet werden. Wie das funktioniert, worauf es hier ankommt und wie das Geschäft in Zukunft entwickeln könnte, hört ihr in dieser Sendung.

Außerdem hat Malik uns eine Mega-Überraschung zur 150. Episode mitgebracht! Unsere Reaktion haben wir auch im Video festgehalten, um euch die Stimmung nicht vorzuenthalten. Aber hört erst mal die Folge, bevor ihr diesen Link klickt!

Darüber hinaus geht es noch um den neuen DeLorean, Nissans vollelektrische Abenteuer-Expedition vom Nordpol zum Südpol, die aufgefrischte E-Transporter-Palette von Renault und einiges mehr.

Viel Spaß beim Hören!

Unser Gespräch mit Antoine und Xavier gibt es auch auf Youtube:

Links zur Sendung

avatar
Philipp
avatar
Marcel
avatar
Antoine
avatar
Xavier

CE143 Cupra Born

CE143 Cupra Born

In dieser Episode verführt Malik seinen Vollblut-Verbrenner-Fahrer-Freund David zu einem Rendezvous mit dem vollelektrischen Cupra Born. Als Gründer des SEAT Drivers Club hat David mit der Marke an sich schon eine Menge Erfahrung, war bisher aber nie elektrisch unterwegs. Wie die Probefahrt verlief und was alles noch danach passierte, erfahrt Ihr in dieser Sendung.

Außerdem schauen wir uns das Ergebnis des Wallbox-Tests an, den der ADAC durchgeführt hat. Dazu passend liefert das Fraunhofer ISI Erkenntnisse bezüglich der Frage, wie viele Elektroautofahrer:innen eigentlich ihr Fahrzeug mit Ökostrom laden.

Darüber hinaus gibt es einige Fahrzeugthemen sowie ein lang ersehntes Comeback (das dieses Jahr hoffentlich wirklich Realität werden wird).

Viel Spaß beim Hören!

Links zur Sendung

CE094 ecoGP

ecoGP-oschersleben-2019

Zum Auftakt ins neue Jahr beschäftigen wir uns, wie versprochen, mit dem ecoGP. Rafael de Mestre, Initiator und Drahtzieher des ecoGP, erzählt von den Anfängen, Schwierigkeiten und Erfolgen und schaut mit uns in die Zukunft der internationalen vollelektrischen Langstrecken-Serie. Außerdem haben wir Vertreter einiger Teams ins Studio eingeladen, die uns erklären, wie sie sich auf die Events im letzten Jahr vorbereitet haben, wie das 24-Stunden-„Rennen“ in Oschersleben für sie lief, und was es so alles zu erleben und zu lernen gab.

Trotz Weihnachten und Jahreswechsel haben wir auch wieder allerlei aktuelle Themen auf der Liste. Wir sprechen über den Stand der Dinge bei Sono Motors, diskutieren die Beinahe-Insolvenz von e.GO und schauen rüber in die USA, wo -ganz im Gegensatz zu den aufstrebenden deutschen Unternehmen – ein weiteres EV-Startup im Geld nur so zu schwimmen scheint.

Auch neue Fahrzeuge finden den Weg in diese Episode: Henrik Fisker schält sich mehr oder weniger medienwirksam aus dem Kofferraum seines Fisker Ocean, und der türkische Präsident Erdogan stellt das erste Modell seines Wunschprojektes TOGG vor. Auf der CES in Las Vegas sorgt derweil der Elektronik-Riese Sony mit einem außerordentlich gelungenen Elektro-Auto für staunende Gesichter. Ein cleverer Move, der weltweit für großes Medienecho gesorgt hat. Endkunden werden das Fahrzeug jedoch nicht in die Finger bekommen, denn Sony geht es darum, seine Sensoren und Software zu präsentieren. Aber wer weiß? Genügend kaufwillige Kunden scheint es ja zu geben…

Außerdem sprechen wir über die wachsende Flotte von Ride-Hailing-Dienst FreeNow und einen vielversprechenden Lithium-Schwefel-Akku, bevor es quer durch die zweieckige Kuriositätenecke Richtung Ende der Episode geht.

Viel Spaß beim Hören und ein gutes neues Jahr 2020!

Links zur Sendung

avatar
Philipp
avatar
Marcel
avatar
Rafael de Mestre
avatar
Dennis
avatar
Erik
avatar
Michael