Episode 24: Tesla-Sharing

tesla sharing model x pegasus

Tesla-Sharing

Wer wünscht sich nicht, einen Tesla zu fahren? Aber wer kann sich auch leisten, einen Tesla zu fahren? Die Schnittmenge dieser beiden Personengruppen ist vermutlich eher klein. Ein paar findige Mitmenschen haben sich dazu Gedanken gemacht und sind auf eine verrückte Idee gekommen: Wenn sich Menschen zum Beispiel den Besitz eines Ferienhauses teilen, weil sie sich ein eigenes nicht leisten können oder wollen, warum sollten sich Menschen nicht auch ihr Traumauto teilen? In den einschlägigen Foren fanden sich genug Tesla-Fans, die Gefallen an der Idee fanden. 2013 tat man sich zusammen, um ein Tesla Model S 60 zu finanzieren, letztes Jahr ein Model X 90 D.

Wie das Ganze genau funktioniert, das besprechen wir in dieser Episode mit Frank. Alle Infos zum Projekt findet ihr auf http://www.drivetesla.eu/. Frank hat zudem einen Youtube-Kanal, auf dem ihr unter anderem mehr zum “Pegasus”, wie das weiße Model X getauft wurde, finden könnt.

Links zur Sendung: 

www.drivetesla.eu
Franks Youtube-Kanal
Forum: Tesla-Fahrer und -Freunde

Episode 23: Nissan Leaf (30 kWh)

Nissan Leaf

Der Nissan Leaf ist weder neu noch unbekannt, wenn man sich schon mal mit Elektroautos beschäftigt hat. Seit 2010 auf dem Markt, ist er das weltweit meistverkaufte E-Auto. Kürzlich hat Nissan dem Leaf ein Batterie-Upgrade spendiert: Die bisher 24 kWh sind nun angewachsen auf 30 kWh. Grund genug für uns, das Auto mal näher anzuschauen und euch von unseren Erfahrungen zu berichten.

Außerdem in dieser Episode: sind Plug-in-Hybride nun was richtig Feines (meint zumindest der ADAC)? Kurzer Kommentar zur 100. Schnellladesäule in Deutschland und ein Update von Sono Motors zum Sion-Prototypen. Viel Spaß beim Hören!

PS: Auch diesmal wieder vielen Dank an Jakob (@Jayuny) für die super Fotos!

Links zur Sendung

Episode 5 mit mehr Infos zu Hybridautos

Sono Motors Update

Nissan Website zum Leaf

Noch eine Nissan Website zum Leaf

Jakobs Fotos in knuspriger Originalauflösung

Episode 22: Hyundai IONIQ Elektro

hyundai ioniq by Jakob Härter

Jetzt ist es so weit: Der Hyundai IONIQ Elektro ist an der Reihe! Nachdem wir euch leider eine Woche länger als geplant warten lassen mussten, dürft ihr euch heute gleich 2 Stunden zu Gemüte führen.

Mit dabei ist diesmal Stefan Ko, bekannt als Co-Autor bei elektroautor.com, durch seinen Blog we-drive.at und vor allem seine Facebook-Präsenz. Auch Kennern des goingelectric.de-Forums dürfte Stefan (a.k.a. Twizyflu) schon mal über den Weg gelaufen sein.

Diese Episode ist nicht zufällig recht lang geraten: Nicht nur alles Wichtige zum Hyundai IONIQ wird hier besprochen, wir ziehen auch allerlei Vergleiche zu anderen aktuellen E-Autos, damit ihr den IONIQ und das, was er ist und vielleicht auch nicht ist, vernünftig einschätzen könnt.

Zum Abschluss widmen wir uns noch einigen kleinen aktuellen Themen, von denen das eine oder andere uns sicher nochmal begegnen wird (wir denken da vor allem an den “Innovationspark Zusmarshausen”, wo wir in absehbarer Zukunft hoffentlich viele von euch mal in persona treffen können).

Abschließend nochmal 1000 Dank an Jakob Härter für die großartigen Fotos! Das komplette Album in superknuspriger Auflösung findet ihr auf Flickr.

Genug geschrieben, jetzt viel Spaß beim Hören!

Links zur Sendung: 

Fotos by Jakob Härter (Flickr)

Episode 21: Zwischenspiel

akkurecycling zwischenspiel

Warum Zwischenspiel? Also eigentlich wollten wir in dieser Episode über das E-Auto des Jahres (unserer bescheidenen Meinung nach) sprechen: Den Hyundai IONIQ. Viele von euch haben die Fotos gesehen, die wir auf der Probefahrt geschossen haben. (Du nicht? Dann klick hier)

Dazu hatten wir einen Gast eingeladen, aber leider haben uns Hardware-Problemchen einen Strich durch die Rechnung gemacht. Wir holen das nach, und zwar bald.

In der Zwischenzeit zum Zwischenspiel: Natürlich hat sich auch in den vergangenen zwei Wochen wieder einiges getan, so dass wir auch ohne das geplante Hauptthema eine ebenso informative wie unterhaltsame Episode auf die Beine stellen konnten. Es geht viel um Tesla, von der Gigafactory bis zur neuen Model-S-Variante, dem 100D. Darüber hinaus beschäftigen wir uns mit der Lithiummangelangst, schauen auf die neuen Renault-Nutzfahrzeuge und werfen einen Blick Richtung Elektro-Motorsport.

Außerdem: Wer TuneIn mag und uns dort bisher vielleicht vermisst hat, dem sei hiermit offiziell verkündet: Ab sofort gibt es CLEANELECTRIC auch dort.

Viel Spaß beim Hören!

Links zur Sendung

E/RACING-Auto im Video: HIPER MK1
CLEANELECTRIC jetzt auch bei TuneIn!

Episode 20: Jahresrückblick

2016-2017

Ein Jahr liegt hinter uns – und zwar nicht nur ein Kalender-Jahr, sondern auch unser erstes CLEANELECTRIC-Jahr. Zeit für einen kleinen Jahresrückblick.

Wir lassen die vergangenen zwölf Monate Revue passieren und schauen zurück auf allerlei schöne Erinnerungen und Anekdoten. Wie wir knie an Knie die ersten Episoden aufgezeichnet haben, zwischen den Nasen nur ein Mikrofon. Oder wie wir unterwegs waren auf Veranstaltungen mit E-Mobilisten. Oder wie viele interessante Menschen wir getroffen und kennen gelernt haben.

Wir danken Euch allen dafür, dass ihr uns zuhört und unserem kleinen Projekt einen Sinn und ein Publikum gebt! Auf ein gutes Jahr 2107! 🎉

Links zur Sendung

Phil kommt unter die Räder

Sono Motors ARD-Doku

Episode 19: Rekkeviddeangst

rekkeviddeangst

“Rekkeviddeangst” ist norwegisch und nicht ganz zufällig der Titel dieser Episode. Prius-Fahrer Marcus, den ihr aus Episode 5 kennt, hat sich nämlich zum ersten Mal in ein Elektroauto gesetzt und ganz unvoreingenommen auf den Weg gemacht. Ob ihn nun die “Rekkeviddeangst” geplagt hat, was er unterwegs erlebt hat, welche Lehren wir daraus ziehen können – all das erfahrt ihr in dieser leicht weihnachtlich angehauchten Folge.

Aber das soll uns natürlich nicht reichen! Deshalb geben wir euch nach Marcus’ Geschichte auch noch die volle Cleanelectric-Dosis und sprechen über aktuelle Themen: Teslas Probleme mit Ladeparkern, ob ein Tesla Powerpack wirklich brennt, Neuigkeiten von Sono Motors, Infos zum Lucid Air und noch einiges mehr erwarten euch hier.

Wir wünschen viel Spaß und ein schönes Weihnachtsfest!

Links zur Sendung:

Episode 18: WWF auf Zero Emission Tour – ein Lichtblick!

wwf lichtblick ehlers krippner zero

Auf einem Zero E-Bike sind Jörn Ehlers (WWF) und Frank Krippner (Lichtblick) von Berlin nach Marrakesch gefahren. 16 Tage, 4.000 km, quer durch Europa. Mit einem E-Motorrad. In dieser Episode haben wir Jörn zu Gast, der aus dem Nähkästchen plaudert: Wie ist die Idee entstanden? Was wollten sie mit der Aktion zeigen? Wen haben sie unterwegs getroffen, was haben sie erlebt?

Die beiden haben auf ihrer Reise Energiewendeprojekte in verschiedenen Ländern besucht, die zwei Dinge deutlich machen:
1. Die Energiewende ist überall.
2. Sie wird überall unterschiedlich angegangen.
Wer über unser Gespräch hinaus mehr wissen will über die verrückte E-Motorrad-Tour, bekommt alle Infos inkl. Videos aus dem “Tourtagebuch” auf energiewendebeschleunigen.de.

Wie immer quatschen wir natürlich auch über verschiedenste Dinge, die seit der letzten Episode so passiert sind. Vom driftenden BMW i3 über Europas größte E-Bus-Flotte bis hin zu einem von deutschen Autoherstellern geplanten europaweiten Ladenetz (Wait…, what?!?! Ja, echt jetzt!) ist für jeden was dabei. Viel Spaß beim Hören!

 

Links zur Sendung

energiewendebeschleunigen.de
Zero Motorcycles
WWF
@WWF_Deutschland
@JoernEhlers
@LichtBlick_de
Lichtblick
Video: i3 Drift Challenge (GRIP)
Hersteller planen Ladenetz
Ekström freut sich auf E-Motorsport
Nissan Leaf als Selbstfahr-Zugfahrzeug
Europas größte E-Bus-Flotte

Episode 17: Tesla

tesla model s p85d
Tesla – für viele das Erste, was einem in den Sinn kommt, wenn es um Elektroautos geht. Viele haben schon beim Roadster aufgehorcht. Aber noch viel mehr Menschen haben große Augen bekommen, als sie zum ersten Mal ein Model S vorbei gleiten sahen. Das Model X mit seinen spektakulären Falcon Wing Doors hat für viel Furore gesorgt. Und das Model ☰ noch viel mehr, obwohl es bisher nicht mehr zu sehen gab als fahrbare Prototypen.

 

Aber Tesla ist eigentlich noch mehr. Die Gigafactory, welche die Akkus liefern soll, die man dringen brauchen wird, wenn Model S, X und 3 zu hunderttausenden verkauft werden, wird das bis dato flächenmäßig größte Gebäude der Erde. Diese Über-Fabrik soll bald so viele Batterien produzieren wie aktuell der komplette Rest der Welt zusammen genommen. Und nicht nur für Autos werden dort Akkus gebaut, sondern auch für Teslas “Powerwall” genannten Heimspeicher bzw. die “Powerpacks” für diejenigen, die es etwas größer brauchen.

 

Wer will und kann deckt sich dann noch sein Hausdach mit Solar-Dachziegeln ein, dem neuesten Produkt von Tesla. Damit ergibt sich ein durchdachtes, effizientes und autarkes System: Das Sonnenlicht wird durch die Dachziegel in Strom umgewandelt, der in der Powerwall gespeichert wird. Damit lassen sich die Verbraucher im Haus versorgen und im Idealfall auch gleich noch das E-Auto in der Garage aufladen.
Tesla hat viel frischen Wind in verschiedenste Bereiche unseres Alltags gebracht. Logisch, dass wir dem Thema eine komplette Episode widmen.

 

Links zur Sendung
Video: Gigafactory von oben (teslamag.de)
Powerpack-Park (ecomento.tv)

Episode 16: Cleanelectric Calzone

Pizza calzone

Calzone? Was ist das denn bitte für ein Episodentitel?

Tatsächlich lässt sich der seltsame Titel recht einfach erklären. Diese Episode ist ein bisschen wie eine Pizza Calzone: Von außen betrachtet so ähnlich wie immer, aber innen drin erwartet Dich mehr, als du zunächst angenommen hast. Viele verschiedene leckere Dinge. Übertragen auf diese Podcastfolge will das heißen: Wir warten diesmal mit einer Fülle von Themen auf, über die wir einfach reden mussten. Bisher hatte jede Episode ein Hauptthema, das auch letztlich den Titel bestimmt hat. Aber diesmal geht es um alles Mögliche von Hörerfragen über Umwelt-Themen, von BMW über Fisker und Hyundai bis zur Zoe, von Berlin bis nach Marrakesch, vom Solardach bis in den Akku Deines Elektroautos.

Zum Schluss der Episode gibt’s noch eine Kleinigkeit für einige von Euch, also dran bleiben. Oder Kapitelmarken benutzen. 😜

Folgt uns auf Twitter @CleanElectrCast und Facebook!

Links zur Sendung: 

Episode 15: e-Bikes (und vieles mehr)

zero-e

e-Bikes (und vieles mehr)

E-Bikes sind eigentlich das Thema dieser Episode. Aber nachdem wir wieder drei Wochen keine Aufzeichnung machen konnten, stapeln sich förmlich die Themen. Marcel erzählt von seinen Zoe-Reisen, wir sprechen über große Akkus und große Reichweiten. Es geht um coole T-Shirts und Überlegungen zum möglichen nahen Ende der Verbrenner-Ära.
Und dann kommen wir natürlich noch zum eigentlichen Thema: Elektrisch betriebenen Motorrädern und Motorrollern.
Eine lange Episode mit viel Content, einer guten Portion Spaß und einem Special Guest: Timo von e-formel.de erweist uns die Ehre und quatscht kurz zum Thema “ePod”, dem neuen Podcast zur Formel E.
Viel Spaß beim Hören!
Links zur Sendung: