Episode 36: Kia Soul EV

Kia Soul EV

Der Kia Soul EV ist ein E-Auto, das vieles richtig macht: Er ist geräumig, fährt sich EV-typisch entspannt und angenehm, lässt sich per CHAdeMO auf längeren Touren schnell aufladen und ist umfangreich ausgestattet. Zwar wird der Soul EV schon seit einigen Jahren verkauft, doch allzu viele Exemplare trifft man in freier Wildbahn bisher nicht. Aber vielleicht ändert sich das, denn im Juli 2017 wurden stolze 365 Soul EV neu zugelassen. Mehr hat nur die Zoe (413) geschafft. Wir haben in dieser Episode jedenfalls Anna zu Gast, die selbst Soul-Fahrerin ist, und ein wenig aus dem Alltag erzählen kann.

Außerdem sprechen wir natürlich wieder über allerlei sonstige Themen. Vom Model 3 bis zum halb-elektrischen Mega-Muldenkipper und vom bulligen Bollinger B1 bis zur XL-Variante des boomenden StreetScooter ist für jeden etwas dabei.

Jakob hat übrigens ein neues Video in der Mache – am besten gleich seinen Youtube-Channel abonnieren, um es nicht zu verpassen!

Links zur Sendung

avatar Philipp Paypal Icon Auphonic Credits - brauchen wir immer! Icon
avatar Marcel
avatar Jakob
avatar Anna

Flattr this!

Episode 35: Sono Sion

Sono Motors Sion

Sono Sion – unendliche Mobilität. So steht es auf der Website von Sono Motors. Bisher hat noch niemand mehr als Fotos vom Sion zu Gesicht bekommen. Dem Auto, das von vorne bis hinten mit Solarzellen überzogen ist. Dem Auto, das parkend aus Sonnenenergie Strom in seinen Fahr-Akku speist. Am Donnerstag war es so weit: Sono Motors hat den Sion in München zum ersten Mal ins Licht der Öffentlichkeit gefahren, und wir waren vor Ort dabei.

In dieser Episode sprechen wir über alles, was den Sion aus macht. Neben den Solarzellen, die Sono übrigens viSono getauft hat, gibt es noch mehr Features, die dieses Auto besonders machen: biSono, breSono, reSono und goSono heißen sie. Was dahinter steckt erfahrt Ihr in dieser Episode.

Hier kannst du die Episode zu unserem ersten Besuch bei Sono Motors anhören.

Außerdem: Nach Teslas Model-3-Handover haben sich nach und nach Bilder, Videos und weitere Details offenbart, auf die wir ebenfalls (mehr oder weniger kurz) eingehen. Viel Spaß beim Hören!

Links zur Sendung:

avatar Philipp Paypal Icon Auphonic Credits - brauchen wir immer! Icon
avatar Marcel
avatar Jakob

Flattr this!

Episode 34: Tesla Model 3 Handover

Tesla Model 3

Wir haben den Livestream zu Teslas Model 3 Handover Event live geschaut und für euch kommentiert. Wie wir es von Tesla gewohnt sind, gab es natürlich viel Hype rund um dieses Event, das am Ende tatsächlich nicht mehr war, als sein Name hat vermuten lassen. Das Ganze fand vor der Fabrik in Fremont statt, wo sich hunderte Angestellte und geladene Gäste eingefunden hatten, um der Übergabe der ersten Model 3 live beizuwohnen. Wer mehr Infos zum Auto erwartet hatte, wurde enttäuscht. Außer einer sehr knappen Übersicht der zentralsten Specs des “normal” und des “long-range”-Modells gabe es nichts zu sehen.

Normal: Basispreis $35.000, 220 Meilen (knapp 355 km) Reichweite, 0-100 km/h 5,6 Sekunden, Höchstgeschwindigkeit 210 km/h.

Long-Range: Basispreis $44.000, 310 Meilen (knapp 500 km) Reichweite, 0-100 km/h 5,1 Sekunden, Höchstgeschwindigkeit 225 km/h.

Beeindruckend war vor allem das Crashtest-Video, das den direkten Vergleich zwischen dem Model 3 und dem Volvo S60 beim Seitenaufprall-Test zeigt. Zumindest in der Kategorie dürfte der Volvo nicht mehr die Nummer 1 sein.

Links zur Sendung

avatar Philipp Paypal Icon Auphonic Credits - brauchen wir immer! Icon
avatar Marcel
avatar Jakob

Flattr this!

Episode 33: Schnell fahren, schnell laden

Zoe ZE40

Diese Episode dreht sich, wie so viele zuvor, nicht nur um ein Thema. Die wichtigste Neuerung gleich vorweg: Jakob gehört nun fest zur Mannschaft und wird ab sofort immer mit an Bord sein. Herzlich willkommen, Jakob! :o)

Da wir nun zu dritt sind, haben wir uns gleich noch einen Gast in die Sendung geholt – es heißt ja: Je mehr, desto besser! Gerrit van Aaken, vielen bekannt als Web-Designer und Podcast-Pionier und Zoe-Fahrer, war gerade erst zu Besuch bei Bits und so, um über Elektro-Autos zu sprechen, und macht in dieser Episode quasi gleich dort weiter, wo er aufgehört hat.

Die Themen dieser Episode drehen sich um Gerrits Langstrecken-Erfahrung mit einer Zoe ZE40, um E-Autos im Car-Sharing und natürlich allerlei Tesla-Themen. Nich zuletzt reden wir aber auch über Volvos allzu sehr auf Marketing getrimmte Pressemitteilung und die ersten 800-Volt-basierten Ladesäulen, die Porsche in Berlin errichtet hat. Viel Spaß beim Hören!

Links zur Sendung

avatar Philipp Paypal Icon Auphonic Credits - brauchen wir immer! Icon
avatar Marcel
avatar Jakob
avatar Gerrit

Flattr this!

Episode 32: Mehr als man denkt II

eletroautos
Vor gut einem Jahr haben wir schon einmal einen Blick geworfen auf die Elektro- und Hybridfahrzeuge, die auf dem deutschen Markt verfügbar waren. In der Zwischenzeit hat sich doch ein bisschen was getan, weshalb wir in dieser Episode nochmal einen Blick auf den Status quo riskieren. Allerdings sprechen wir diesmal nicht jedes Fahrzeug an, das man in Deutschland käuflich erwerben kann, sondern beschäftigen uns “nur” mit denen, die hinzugekommen sind, die verändert wurden oder vom Markt verschwunden sind.

 

Außerdem gibt es natürlich auch eine Menge aktueller Themen zu besprechen: Fast schon standardmäßig sprechen wir über Tesla, außerdem geht es um den Chevy Bolt, Volvo, BMW und Sono Motors. Außerdem sind auch Siemens, Shell, Chargepoint und New Motion Themen dieser Sendung. Es ist also wieder einiges geboten und hoffentlich für jeden Geschmack etwas dabei. Viel Spaß beim Hören!

 

Links zur Sendung
avatar Philipp Paypal Icon Auphonic Credits - brauchen wir immer! Icon
avatar Marcel
avatar Jakob

Flattr this!

Episode 31: Cleanelectric Calzone II

Pizza calzone
Da ist sie nun, die nächste Calzone! Wie schon beim ersten Mal geht es in dieser Episode um alles Mögliche. Ohne, dass wir uns auf ein Thema besonders konzentrieren. Zudem sind wir diesmal sozusagen in doppelter Besetzung unterwegs: Neben Jakob, der ja nicht mehr ganz unbekannt ist, beehrt uns außerdem Daniel Bönnighausen, Journalist und Blogger, der neben seinem Blog saving-volt.de für electrive.net schreibt.

 

Die Themen sind natürlich vielfältig: Wir sprechen über Fisker, Tesla, Mercedes, StreetScooter und Ford, außerdem über Batteriekosten und E-Autos im Rennsport. Die Diskussion darum, ob E-Autos ein Mittel zur Verringerung von CO2 sind oder sein können, kann dieser Tage natürlich auch nicht aus gelassen werden. Last but not least gibt es einen kleinen Teaser für das neue Video von Marcel und Jakob, die sich wieder aufgemacht haben, mit einem E-Auto Außergewöhnliches zu versuchen. Schaut rein! Und viel Spaß beim Hören!

 

avatar Philipp Paypal Icon Auphonic Credits - brauchen wir immer! Icon
avatar Marcel
avatar Jakob
avatar Daniel

Flattr this!

Episode 30: BMW 225xe

BMW 225xe iPrformance Active Tourer
Dem BMW 225xe iPerformance Active Tourer gehört ein nicht unbeträchtlicher Teil dieser unserer 30. Episode. Was macht den Plug-in-Hybriden aus? Und unter welchen Voraussetzungen macht diese Antriebsart überhaupt Sinn? Zusammen mit Thomas Klug, den viele von euch schon aus Episode 10 kennen, sind wir den BMW gefahren und haben Teile unserer Testfahrt für euch zusammengeschnitten.

Nach drei Wochen Pause seit der letzten Episode erwarten euch natürlich noch viele weitere Themen: Von Tesla über Porsche, Hyundai, Renault, Opel und Sono Motors, vom E-Motorrad der Zukunft bis zum elektrischen Bus der Gegenwart ist sicher für jeden Geschmack etwas dabei. Außerdem versuchen sich in letzter Zeit häufiger Leute daran, möglichst weit mit ihren E-Autos zufahren ohne zwischendurch den Akku zu laden. Und bei Continental glaubt man die Lösung für den aktuellen Wust an Steckertypen und Ladesystemen gefunden zu haben.

Viel Spaß beim Hören!

Links zur Sendung
avatar Philipp Paypal Icon Auphonic Credits - brauchen wir immer! Icon
avatar Marcel
avatar Thomas

Flattr this!

Episode 29: Weiter als NEFZ?

400km-Zoe

Der NEFZ ist vielen Autofahrern ein Dorn im Auge. E-Auto-Fahrerinnen und -Fahrer sind unsicher, wie weit die realen Reichweiten ihres Wunsch-E-Autos entfernt sind von den unter Laborbedingungen erreichten Herstellerangaben. Meist klafft eine Lücke zwischen NEFZ und Real-Reichweite, die, gelinde gesagt, unverschämt ist.

Aber kann man die Reichweiten auch draußen auf der Straße irgendwie erreichen? Wie realitätsfern muss man sein Auto bewegen, um zum Beispiel die 400 km zu schaffen, mit denen Renault die aktuelle Zoe lautstark bewirbt? Vielleicht gar nicht so sehr? Marcel und Jakob haben sich jedenfalls aufgemacht, genau dies herauszufinden. Schaut euch das Video dazu an, falls ihr es nicht ohnehin schon gesehen habt, und hört mehr darüber in dieser Episode.

Da seit der letzten Folge drei Wochen ins Land gegangen sind, haben wir natürlich auch eine Menge anderer Themen im Gepäck: Es geht um die deutschen Autokonzerne und Öl-Riesen, die sich bei Ladesäulenbauern einkaufen. Wir sprechen über den Höhenflug der Streetscooter und voll elektrische autonome Frachtschiffe. Der Nissan Leaf bekommt mehr Reichweite und Sono Motors einen Award. In Salzburg trifft sich der Zoe-Club, eine südkoreanische Insel scheint ein wahres E-Auto-Paradies zu sein, und wir waren zu Besuch bei der Triebfeder des IONIQ-Erfolgs in Deutschland.

Lehnt euch zurück und genießt die Sendung!

Links zur Sendung
avatar Philipp Paypal Icon Auphonic Credits - brauchen wir immer! Icon
avatar Marcel
avatar Jakob

Flattr this!

Episode 28: Opel Ampera-e

Opel Ampera-e, Image by Opel

Der Opel Ampera-e ist angetreten, um das Thema Elektro-Autos in Deutschland einen Schritt nach vorne zu bringen. Geworben mit immenser Reichweite (NEFZ 520 km) und einem Preis ab ca. 35.000 Euro. Das gilt es natürlich etwas genauer zu beleuchten, denn von Marketing-Sprüchen auf Websites lässt sich schon lange niemand mehr blenden. Wir schauen uns an, was der Ampera-e kann und was er hat, was er sein will und was er tatsächlich ist. Immerhin sprach Opel davon, keinen Chevy-Bolt-Klon auf deutsche Straßen bringen zu wollen. Ob da was dran ist?

Natürlich geht es auch in dieser Episode wieder um viele weitere Themen. Wir diskutieren die jüngst in Shanghai vorgestellten EV-Prototypen von Audi, VW und Skoda, trauern dem begehrenswerten Ur-Design des Porsche Mission E nach und staunen, wie viel schneller ein brennstoffzellen-betriebener 40-Tonner im Vergleich zu seinem Diesel-Bruder beschleunigen kann. Außerdem freuen wir uns auf Fastned und reden über Strom in Eiern. Viel Spaß beim Hören!

Links zur Sendung

avatar Philipp Paypal Icon Auphonic Credits - brauchen wir immer! Icon
avatar Marcel
avatar Jakob
avatar Marcus

Flattr this!

Episode 27: Ladesäulenverordnung

ladesaeule

Die Ladesäulenverordnung, oder kurz: LSV, oder ganz exakt: “Verordnung über technische Mindestanforderungen an den sicheren und interoperablen Aufbau und Betrieb von öffentlich zugänglichen Ladepunkten für Elektromobile” ist schon seit einer Weile immer wieder in aller Munde. Den Einen geht dieses zu weit und jenes nicht weit genug, während die Anderen oft gar nicht wissen, worum es eigentlich geht. Grund genug, dass wir uns die LSV mal im Wortlaut vornehmen und für Euch zusammenfassen. Worum geht es, was ist das Ziel, wie soll es erreicht werden, wer muss sich eigentlich um was genau kümmern? Antworten auf all diese Fragen gibt es in der aktuellen Episode.

Außerdem wie immer ein bunter Strauß verschiedener Themen zu Beginn: Wir schauen rüber nach Österreich zu Kreisel Electric und sprechen über Tesla, Renault und VW. Ein bisschen Werbung in eigener Sache ist diesmal auch dabei: Nach dem Wahnsinns-ePrix von Mexico City am vergangenen Wochenende konnten wir uns einen Hinweis Richtung ePod, dem Podcast zur Formel E, einfach nicht verkneifen. Viel Spaß beim Hören!

Das Foto zu dieser Episode stammt von Jakob Härter. THX!

Links zur Sendung

Kreisel Electric baut Porsche 910 um

VW’s Gläserne Manufaktur

ePod – der Podcast zur Formel E

Ladeatlas Bayern

Die Ladesäulenverordnung

 

avatar Philipp Paypal Icon Auphonic Credits - brauchen wir immer! Icon
avatar Marcel

Flattr this!